Gewerbegebiete der Stadt      

 

Oer-Erkenschwick - Die richtige Standortentscheidung

Erfolgreiche Unternehmen benötigen adäquate Gewerbeflächen. Abhängig von den einzelbetrieblichen Erfordernissen werden quantitativ und qualitativ unterschiedliche Anforderungen an den jeweiligen Standort gestellt. Sei es im produzierenden Gewerbe oder im Dienstleistungssektor, im mittelständischen, handwerklichen oder sonstigen Kleinbetrieb: Die Erfüllung dieser grundsätzlichen Voraussetzungen ist eine wichtige Bedingung für eine positive Unternehmensentwicklung.

Die Stadt Oer-Erkenschwick hat mit einem nach Stadträumen differenzierten Angebot an Gewerbestandorten die flächenmäßigen Voraussetzungen für die gewünschten Unternehmensansiedlungen. -verlagerungen und -erweiterungen geschaffen.

Für die kurzfristige Nachfrage stehen im Stadtgebiet aktuell mehrere attraktive Industrie- und Gewerbestandorte zur Verfügung.
Durch die unterschiedlichen Standorte, die Möglichkeit einer variablen Parzellierung der Gesamtflächen, maximale planungsrechtliche Ausnutzbarkeit der Grundstücke sowie eine direkte Anbindung an das regionale und überregionale Verkehrsnetz können in Oer-Erkenschwick die Standortanforderungen nahezu aller Branchen und Unternehmensgrößen abgedeckt werden. Darüber hinaus sind Flächen zu einem Teil im Eigentum der Stadt Oer-Erkenschwick, so dass eine unmittelbare Veräußerung an interessierte Unternehmen möglich ist.